Verkehrsunfall

Auf der B 15 bei Stephanskirchen kam es es zu einem Verkehrsunfall, bei dem einer der beiden Fahrzeuge auf dem Dach landete. Bei Eintreffen der Feuerwehr Evenhausen, waren bereits beide Fahrer aus ihren Autos heraus. Die FF Evenhausen sicherte die Einsatzstelle ab und Band die auslaufenden Betriebsstoffe ab.   http://www.rosenheim24.de/rosenheim/wasserburg/amerang/amerang-kreuzung-peugeot-bleibt-dach-liegen-4924976.html

Wohnungsöffnung

Die Feuerwehr Evenhausen wurde zu einer Wohnungsöffnung gerufen. Glücklicherweise stellte sich im Verlaufe des Einsatzes heraus das die Dame nach Wasserburg gefahren war um dort die Kirche zu besuchen.

Baum auf Fahrbahn

In den Morgenstunden wurde die Feuerwehr Evenhausen zu einem umgestürzten Baum auf die RO 35 gerufen. Nachdem man den gemeldten Bereich abgefahren war und keine Feststellung machte rückte man wieder ein. Im Laufe des Tages stellte sich heraus das dieser bereitz durch einen Holzlastwagen beiseite geräumt wurde.

Unwetter

Die Feuerwehr Evenhausen wurde auf die RO 35 und gleichzeitig nach Durrhausen zu jeweils umgestürzten Bäumen gerufen. Wärend der Baum in Durrhausen schnell beseitigt werden konnte, musste man auf der RO 35 bei Englstetten aufgrund des starkanhaltenden Sturmes mit dem beseitigen warten. Während des laufenden Einsatzes stürzten dort 11 weitere Bäume auf die Fahrbahn. Da […]

Verkehrsunfall

Auf der B 304 bei Kirchensur kam es zu einem schweren Vekehrsunfall, dabei wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste durch die Feuerwehr befreit werden. An der Einsatzstelle befanden sich u.a. auch zwei Rettungshubschrauber aus München. http://www.rosenheim24.de/rosenheim/wasserburg/amerang/amerang-schwerer-unfall-b304-kirchensur-fordert-rettungskraefte-4859505.html

Ölspur

Eine ca. 1km lange Ölspur wurde von der Feuerwehr Evenhausen abgestreut und die Strasse an den Strassenbaulastträger übergeben.

Vekehrsunfall

Auf der RO 36 kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Die Feuerwehren der Gemeinde sichteren die Einsatzstelle, unterstützden den Rettungsdienst bei der Versorgung und Betreuung der Patienten. Da jedoch eine Person schonend aus dem PKW befreit werden musste, entfernte die Feuerwehr das Dach. Hier der Link zu Rosenheim 24 http://www.rosenheim24.de/rosenheim/wasserburg/eiselfing/frontalunfall-eiselfing-rettungshubschrauber-4565230.html

Unwetter

Aufgrund des Nächtlichen Sturmes stürzte ein Baum auf die Fahrbahn bei Unteröd. Ein PKW konnte gerade noch ausweichen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Evenhausen zerkleinerte den Baum und räumte selbigen beiseite. Abschliessend wurde die Fahrbahn mittels Besen gereinigt.

Gemeinderat für Fortschreibung des Fahrzeugkonzepts

20141213_AusDemGmdRat

Quelle: Wasserburger Zeitung
Autor:
Datum: 13.12.2014

Unwetter

Aufgrund des Unwetters kam zu einem erhöhten Einsatzaufkommen. Dabei wurden mehrere Bäume durch die Feuerwehr zerkleinert. Zum Glück blieb es bei kleineren Sachschäden.

THL Großtierettung

Um die Mittagszeit wurden die Kameradinnen und Kameraden zu einem Pferd mit Kreislaufbeschwerden alarmiert. Die Feuerwehr half mit Unterstützung durch den hofeigenen Teleskoplader dem Tier wieder auf die Hufe. Das Pferd wurde von einem Veterinär weiterversorgt und so waren die Kräfte nach getaner Arbeit wieder auf dem Heimweg.

Ölspur Stephanskirchen

Die Feuerwehr Evenhausen wurde zu einer ca 300m langen Dieselspur gerufen. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab, streuten die Dieselspur ab und nahmen das Bindemittel wieder auf.

Verkehrsunfall Streit

Ein allein Unfall eines PKW hatte sich ereignet. Das Fahrzeug war wohl auf regennasser Fahrbahn von der Straße abgekommen gegen einen Baum geprallt und auf der Seite liegen geblieben. Die Fahrerin war in dem Fahrzeug eingeschlossen und wurde durch die Feuerwehr befreit. Die FW Evenhausen übernahm als örtlich Zuständige Wehr die Einsatzleitung, sicherte mit den […]

Wohnhausbrand Obersur

Es wurde ein verrauchtes Wohnhaus gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass einer der Bewohner den Ofen nicht richtig eingeheizt hatte, sodass das Wohnhaus verraucht wurde. Ein Eingreifen der Feuerwahr war somit nicht erforderlich.

Verkehrsunfall bei Petermühle

Die Feuerwehr Evenhausen wurde zur Erstversorgung eines gestürzten Motorradfahrers alamiert. Die Kameraden versorgeten den Patienten und übergaben die Einsatzstelle an die Polizei und den Rettungsdienst.

Zimmerbrand

  In den frühen Morgenstunden wurden die Feuerwehren Evenhausen, Amerang, Kirchensur, Schönberg und Wasserburg zu einem gemeldeten Wohnhausbrand gerufen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte bemerkte man eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss. Nach erster Erkundung war schnell klar, dass in einem Lager bzw. Abstellraum einen kleiner Schrank in Brand geraten war. Dieser wurde noch vor Eintreffen der […]